Gottesdienst am 20. Dezember 2019

„Lichtklänge“, der Adventsgottesdienst in der Himmelfahrtskirche am 20.12.

Als klar war, dass Sarah mit ihrer Harfe am Gottesdienst spielen würde, war das Thema schnell gefunden: „Lichtklänge“. Licht und Klang sind es, die die Adventszeit prägen, sie überfliegen Grenzen, sie dringen in die dunkelsten Winkel vor. Kann man sich die Engelsbotschaft vom Kind, das zum Heiland der Welt wird, auf dem winterlich dunklen Hirtenfeld anders vorstellen als von Licht und Musikklängen begleitet? Sarahs Harfe zauberte weihnachtliche Klänge, die Texte der Gottesdienstgruppe aber sprachen auch vom Lärm, von der Dunkelheit und Einsamkeit. Weihnachten bringt die Botschaft vom Frieden und vom Licht der Welt, das thematisierte Pfarrerin Lesser-Wintges. Lennons „War is over“ sangen wir zum Schluss, begleitet von unserer Schulband. Und was, wenn nicht diese Botschaft, würde die Erfüllung der Weihnachtshoffnung sein?

Erreichbarkeit des Sekretariats in den Ferien:

  • Dienstag 21.05.24    08:00 bis 12:00 Uhr
  • Mittwoch, 22.05.24    08:00 bis 12:00 Uhr
  • Donnerstag, 23.05.24    08:00 bis 12:00 Uhr
  • Mittwoch, 29.05.24    08:00 bis 12:00 Uhr

Gerne können Sie uns auch eine E-Mail unter info@friedrich-oberlin.de schicken.
Die E-Mails werden in unregelmäßigen Abständen gelesen.